Spruch der Woche

Kommentare 0

Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden. Pearl S. Buck

Dies ist ein Spruch, der sich sowohl an uns Ältere als auch die jüngeren Generationen richtet.

Denn die Älteren, meist erfahrenen Menschen, neigen wohl in vielen Fällen dazu, gute Ratschläge zu geben. Und sind meistens ziemlich enttäuscht, wenn nicht gar böse, wenn diese nicht gehört oder gar berücksichtigt werden.

Aber denken wir doch einmal an unsere eigene Jugend: haben wir selbst den gut gemeinten Ratschläge, den Warnungen oder sogar Geboten gefolgt? Oder haben wir all das allzu oft mit einer verächtlichen Geste weg gewischt, nach dem Motto „Was wissen die Alten denn schon?“

Seien wir daher nicht böse, wenn unsere Gedanken nicht nachvollzogen werden können, ich glaube, das eine oder andere bleibt doch hängen und das sind dann die Wegweiser!

Noch ein kleiner Nachsatz für die junge Generation: Hört euch unsere Ideen zumindest manchmal an und denkt für einige Sekunden darüber nach. Vielleicht bewahrt euch manches vor schlimmen Enttäuschungen.

Schreibe eine Antwort