Biografie

Mag. Eva Tesar, geb. 1953, ist Industriekauffrau, klinische und Gesundheitspsychologin, Arbeitspsychologin, Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach

Ausbildungen in Moderation, Supervision (Abschluss 1993), Verhaltenstherapie (Abschluss 1992) und Hypnotherapie (Abschluss 2005).

Von 1980 bis 1987 geschäftsführende Gesellschafterin eines österreichischen mittelständischen Gewerbebetriebs, seit 1988 als Psychotherapeutin in eigener Praxis, freiberufliche Supervisorin und Management-Trainerin tätig.

Zu meinem Kundenkreis gehören große österreichische Banken, internationale Unternehmen, Aus- und Weiterbildungsinstitutionen, Parteien, Interessensvertretungen und mittelständische Unternehmen in Österreich und Deutschland und Osteuropa.

Themenschwerpunkte im Seminarbereich:
Organisations- und Teamentwicklung, Team-und Einzelcoaching, Personalwesen, Stressbewältigung, Work-life-Balance, Management-Know-how und Konfliktmanagement

Psychotherapeutische Schwerpunkte:
Depression, Ängste, Zwänge, Panikstörungen, Lebenskrisen, mentale Vorbereitung auf schwierige Situationen, Burn-Out, Mobbing-Folgen, Beruflicher Wiedereinstieg,Arbeit am Selbstwert, Selbstbewusstsein, Entspannung

 Beruflicher Werdegang

  • Lehrzeit Industriekauffrau
  • Tätigkeit als Buchhalterin
  • Selbständig tätig im Familienbetrieb
  • Geschäftsführende Gesellschafterin
  • Berufsreifeprüfung
  • Studium der Psychologie – Abschluss mit Magistergrad
  • Selbstständig in freier Praxis seit 1988

Psychotherapeutische und psychologische Fortbildungen

  • Verhaltenstherapie
  • Moderationstechniken
  • Organisationstechniken
  • Supervision
  • Hypnotherapie
  • Kinder-Hypnotherapie
  • Ego-States-Therapie
  • Hypnosystemisches Coaching
  • Traumatherapie EMI
  • Permanente fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Veröffentlichungen zu wissenschaftlichen und Lebenshilfe-Fragen